Wide 2013 04 pique nique des familles js  4

Ausbildung

Was kann YFU dir bieten?

Bei YFU legen wir grossen Wert auf die Aus- und Weiterbildung unserer Freiwilligen. Eine gute Ausbildung der Freiwilligen ist die Voraussetzung für ein qualitativ hochstehendes Programm. Du gibst uns sozusagen deine Zeit und dein Engagement, und wir geben dir Fähigkeiten und Fertigkeiten. Und jede Menge Spass!

An unseren Workshops und Evening Trainings kannst du als Freiwillige/r Kompetenzen erwerben, die dir sowohl bei deiner Arbeit für YFU als auch auf deinem schulischen und beruflichen Weg von Nutzen sein werden. YFU Schweiz stellt dir bei Bedarf gerne ein Arbeitszeugnis aus. Das Aus- und Weiterbildungsangebot für unsere Freiwilligen hat drei Schwerpunkte.

Workshops


Basic Kit

Das Basic Kit besteht aus drei Ausbildungs-einheiten und ist darauf ausgerichtet, allen Freiwilligen die nötige Grundausrüstung mitzugeben: Kommunikationstechniken, Präsentationstechniken und Gruppenleitung.


Advanced Kit

Für Freiwillige, die alle Einheiten des Basic Kits absolviert haben, stehen weitere Ausbildungs-inhalte zur Verfügung. Es werden Themen behandelt, die in einem Zusammenhang mit der Arbeit oder der Leitidee von YFU stehen: Körpersprache, Rhetorik, Swiss Identity, Coloured Glasses, Simulationsspiele etc.


Event Preparation
Viele YFU Anlässe erfordern es, dass die freiwilligen Gruppenleiter/innen noch speziell auf ihre Aufgabe vorbereitet werden. Diese event-spezifischen Vorbereitungen finden in kurzen Trainingseinheiten unmittelbar vor den einzelnen Anlässen statt.


Trainings

Es besteht ausserdem die Möglichkeit für Freiwillige, an regionalen Evening Trainings (ca. 2 Stunden an einem ausgewählten Abend) teilzunehmen. Dort werden Freiwillige spezifisch auf Interviews, Campaigns, Homecalls und Betreuung vorbereitet.


Europäische Trainings

Für regelmässige Freiwillige besteht die Möglichkeit, an ausgewählten europäischen Trainings teilzunehmen.